Schule fertig…

Kategorie: Alltag

0 Kommentare / 8. Juli 2007

ball02Soooo…, jetzt bin ich endgültig fertig mit der Schule.
Der Triathlon wurde wegen schlechtem Wetter auf den 5.6 verlegt, aber da unsere Klasse da im Sea life war, ist er für uns ausgefallen.
Am Freitag war dann unsere Entlassungsfeier und abends der Abschlussball.
um 0:15 war der aber schon zu ende. Danach sind wir noch mit dem Taxi zu einem Freund auf den Hof gefahren. Aber bis wir erstmal ein Taxi hatten, war auch schon eine Stunde vorbei. Da haben uns nämlich einfach andere Leute das Taxi geklaut. Als wir dann endlich dort waren, haben wir noch ein bisschen was getrunken und geredet usw.
Und jetzt die Härte: um ca. 3 Uhr haben wir dann erneut ein Taxi ans ende der Straße bestellt, weil wir ja irgendwie nach Hause kommen mussten.
Als wir dann am ende der Straße waren, stand da schon ein Großraumtaxi. Der Taxifahrer hat gemeint, dass es nicht unser Taxi wäre, sondern auf andere Leute wartete. Es war wirklich arschkalt, weil wir ja noch unsere Ballkleider anhatten. Irgendwann riefen wir dann erneut das Taxi unternehmen an. Der Mann am Telefon hatte dann gemeint, dass er sich auch alleine verarschen kann, er hätte ja ein Taxi an die Straße bestellt. Also war das Taxi, was dort stand, doch unser Taxi. Aber das ist mittlerweile schon weggefahren. Natürlich ohne andere Personen. Als wir dann andere Taxi unternehme anriefen, meinten die, die hätten keine Großraumtaxis mehr frei. Und ein normales wollten die für so viele Leute nicht nehmen, weil es Verboten ist.
Da standen wir dann da ohne ein Taxi, und es war wirklich sehr sehr windig und kalt. Niemand wollte zuhause anrufen, da unsere Eltern und Geschwister nächsten Tag bzw. diesen Tag Arbeiten mussten.
Irgendwann war es dann 4 Uhr und die Sonne ging schon langsam auf. lol
Irgendwann hat dann einer seinen Vater angerufen. Dort haben wir uns dann einfach ins Auto gequetscht. Ging ja nicht anders.
um halb 5 Uhr morgens war ich dann zuhause, und ich war einfach nur noch fertig. Meine Fußballen haben voll wehgetan, weil ich mit 7cm hohen Absätzen rum gelaufen bin. Die haben sich voll angeschwollen angefühlt. Als ich die Schuhe auszog, konnte ich kaum gehen. :’D
Na ja, jetzt habe ich erstmal meine Story erzählt.

Jetzt habe ich bis zum 1. bzw. 3. September Ferien. am 31 August ziehe ich dann nach Augsburg um, weil ich dort eine Ausbildung zur Mediengestalterin in Digital Medien anfange.

Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.