Galaxy, Kino, Muffins & morgen 19!

Kategorie: Alltag

2 Kommentare / 1. Dezember 2009

Mein Wochenende bis heute war ziemlich erlebnisreich und tat echt mal super gut.
Nachdem ich am Samstag gelernt habe, kamen meine Schwester und ihr Freund so um ca. 18 Uhr in Augsburg an. Wir haben den Augsburger Christkindlesmarkt besucht und dort Glühwein, Lumumba und Hot Caipi getrunken. Im Sausalitos haben wir dann noch mexikanisch gegessen und Cocktails geschlürft. Abends haben wir uns noch bei mir Krabat angeschaut und sind dann auch pennen gegangen. Sonntagmorgen sollte nämlich ein Tag zum auspowern sein:
Besuch der größten Rutschenlandschaft Europas: Therme Erding – Galaxy!

Es gab 3 X-treme Level Rutschen. Eine davon habe ich mich getraut. 75 km/h schnell. Unten angekommen, leichte schmerzen und Adrenalin im Blut. Auch die Thermenlandschaft war traumhaft. Cocktailbar im Wasser, Wellnessbereiche usw. Und das geniale war: Der Eintritt und so war mein Geburtstagsgeschenk von meiner Schwester. Danke, danke, danke. :*

Montagabend habe ich mir dann mit Anita im Kino „New Moon“ (Twilight 2) angeschaut.
Der Film war einfach soooo romantisch & so cool & das Ende war total beschissen. Ich WILL die Bücher gelesen haben. Dann wüsste ich jetzt wie es weiter geht. :(

apfelmuffins
Heute Abend habe ich Apfelmuffins gebacken. Klingt bis jetzt ganz harmlos, aber wenn man weiß mit wie viel Stress alles verbunden war:
Tagelang nach einem 6er Pack eiern gesucht. Heuteabend im Netto: 6er Pack von Freilaufenden Hühnern – Perfekt. Durch Regen und Kälte gelaufen, verzweifelt nach Muffinförmchen gesucht. Ewig später im Regal beim Müller: 100 Muffinförmchen – Perfekt. Anita hat mir eine Küchenwaage ausgeliehen – Perfekt.

19:30 Uhr, ich stelle die Waage ein & egal was ich drauf gestellt habe, es wog immer 0 g.
Ich in Ena’s Zimmer gestürmt und um Hilfe gebeten. Ena & ich verzweifelt vor der Waage.
Nachbar hatte auch keine Waage, Frau vom Hausmeister war nicht zuhause.
19:40 Uhr bin ich dann noch zum Kartstadt gestürmt und habe mir eine Waage gekauft.
Wie man auf dem Bild sehen kann, sind die Muffin’s gut gelungen. Ena und Isa waren auch begeistert, denn Warm schmecken sie eh am besten. Leider habe ich weniger Muffins rausbekommen, als geplant. Aber für die Arbeit morgen müssten Sie pro Kopf reichen. :D

Morgen kann ich mein Packet von meiner Tante & Onkel endlich auspacken. Bin schon total neugierig. Abends feier ich in Augsburg noch mit Freunden meinen Geburtstag. Am Wochenende bin ich dann in Niedersachsen mit meiner Familie Geburtstag feiern. Grund für die Heimfahrt: Ich bekomme meine jährliche Schwarzwälderkirschrote. :D

2 Responses to Galaxy, Kino, Muffins & morgen 19!

  1. Mary sagt:

    Alles Gute zum Geburtstag =)

    Das will ich mir gar nicht vorstellen. Was der macht ist einfach nur total gefährlich, weil man den auch grad so leicht übersieht.

    Die Muffins sehen lecker aus. Das erinnert mich daran, dass ich noch Kekse machen wollte.

  2. Lari sagt:

    du warst in der therme erding ? *_* wie cool, ich beneide dich! :D

    Lg <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.