Zwischenprüfung 2009

Kategorie: Alltag, Design/Foto

0 Kommentare / 6. April 2009

Lang, lang wars her, aber mir hat einfach die Zeit und die Lust gefehlt.
Im März war dann die Lust zwar da. Meine Finger haben gejuckt, ich wollte unbedingt ein Redesign machen.
Das Problem war nur meine Zwischenprüfung: Ich habe den ganzen März auf Freunde und Sport verzichtet, nur um etwas mehr Zeit zum lernen zu haben. Nur auf das Tanzen habe ich nicht verzichtet (Auftrittsession)…

Jetzt zu meiner Zwischenprüfung:
Am 26. März hatten alle Mediengestalter in Deutschland ihre theoretische Zwischenprüfung.
Ich war auch dabei :p. Naja ich kann mich dort einfach nicht einschätzen. Ich habe mir vorgenommen, mir die Spiegelreflexkamera Canon eos 400D zu kaufen, wenn ich eine 3 habe.
Ja ich weiß, eine 2 oder 1 wären besser, aber da die ZP nichts zählt, gebe ich mich mit einer 3 zufrieden.

Die Praktische habe ich dann gleich am Freitag auf der Arbeit gemacht. Das Thema habe ich auch erst an dem Tag erfahren.
Aufgabe 1: Technische Zeichnung im Adobe Illustrator
Aufgabe 2: Webseite für das „Druckmuseum Bremen“ gestalten und umsetzen

Auch wenn ich ziemlichen Zeitdruck hatte (5 Stunden waren vorgegeben), hat mir diese Aufgabe riesen Spaß gemacht :D . Nun dauert es ein, zwei Monate bis ich die Ergebnisse bekomme.

Freitag hatte ich dann noch einen Tanzauftritt und Samstag morgens bin ich dann nach Hannover zu meinen Eltern gefahren. Dort bleibe ich nun bis Ostermontag :) .

Übrigens: „“Die Welt ist grau, und grau ist keine Farbe.„, sagte einst Erich Kästner. Also los! Lasst uns die Welt bunt machen.“
…das ist das Motto von Lauras Projekt „Farbe bekennen“. Es geht um euch und eure Fotografien. Schaut doch einfach mal drauf. :p

Naja, ich werd mich melden. Ich hoffe euch gefällt mein neues Design.
Viele Grüße,
Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.